Bevor Sie die Synchronisierung erstellen, müssen Sie den LDAP-Server zu MyQ hinzufügen. Sie tun dies auf der Registerkarte Netzwerk Registerkarte Einstellungen, unter Authentifizierungsserver. Einstellung Sicherheit zu SSL und den Server-Port auf 636.

So erstellen Sie eine neue LDAP-Synchronisierung:

  1. Fügen Sie die neue Synchronisation hinzu:
    Auf der Benutzer-Synchronisation Einstellungen, klicken Sie auf +Sync-Quelle hinzufügen. Es erscheint ein Dropdown-Feld.

    Adding a new synchronization source

    Klicken Sie in der Dropdown-Liste auf LDAP-Quelle hinzufügen. Das Fenster mit den Eigenschaften der LDAP-Synchronisierung wird geöffnet. In diesem Bereich können Sie die Synchronisierung einrichten.

  2. Richten Sie die Synchronisierung im Bereich der LDAP-Synchronisierungseigenschaften ein:
    Richten Sie die Synchronisierung auf allen drei Registerkarten im Bereich LDAP-Synchronisierungseigenschaften ein. Klicken Sie auf jeder der Registerkarten auf Speichern Sie nachdem Sie die Einstellungen geändert haben. Für weitere Informationen, siehe Einrichten der LDAP-Synchronisierung.

  3. Rückkehr zum Registerkarte Benutzersynchronisierungseinstellungen:
    Die neue LDAP-Synchronisierung wird in der Liste der Synchronisierungen auf der Registerkarte Benutzer-Synchronisation Registerkarte Einstellungen.