Bei aktivierter Projektabrechnung können Anwender Druck-, Kopier- und Scanaufträge bestimmten Projekten zuordnen und somit die Druckkosten auf die Projekte verteilen und entsprechend verrechnen. Die Projektabrechnung kann neben Geräten, Benutzern und Gruppen auch als weitere unabhängige Ebene der internen Abrechnung genutzt werden. Projekte können manuell in der MyQ-Web-Oberfläche angelegt oder aus einer CSV-Datei importiert werden. Sie können Druckaufträgen im Pop-up-Fenster MyQ Smart Job Manager zugewiesen werden, auf der MyQ-Web
Schnittstelle, auf einem eingebetteten Terminal, auf einem Touchpanel eines HW-Terminals oder in der Anwendung MyQ X Mobile Client.

Projects overview

Weitere Details zu dieser erweiterten MyQ-Funktion finden Sie in der MyQ Print Server Grundlegende Installationsanleitung.