Wenn die Kontingentfunktion aktiviert ist, können Sie ein Limit für die Nutzung von druckbezogenen Diensten festlegen. Sie können entweder die Anzahl der gedruckten oder gescannten Seiten begrenzen oder ein Gesamtkostenlimit für alle Dienste anhand von Preisen aus einer Preisliste festlegen. Wenn das Limit kurz vor dem Erreichen steht, erhält der Benutzer oder die Gruppe eine E-Mail mit einer Warnung und wenn das Limit erreicht oder überschritten wird, können sie am weiteren Drucken und Kopieren gehindert werden.

Jedes Kontingent kann einen der folgenden Parameter überwachen:

  • die Gesamtzahl der gedruckten und kopierten Seiten

  • die Anzahl der gedruckten und kopierten Farbseiten

  • die Gesamtzahl der gedruckten und kopierten monochromen Seiten

  • die Gesamtzahl der gescannten Seiten

  • die Gesamtkosten für Druckdienstleistungen

Quotas sind dauerhaft aktiv, bis sie deaktiviert werden, und sie werden nach dem angegebenen Intervall zurückgesetzt. Benutzer können ihren Quotenstatus auf ihrer Web-Benutzeroberfläche und in der mobilen Anwendung MyQ überprüfen. Wenn ein Druckgerät mit einem eingebetteten Terminal ausgestattet ist, können Benutzer dort den aktuellen Prozentsatz ihres Quotenstatus sehen.

Weitere Details zu dieser erweiterten MyQ-Funktion finden Sie in der MyQ Print Server Grundlegende Installationsanleitung.